Aktives Fahrwerk Ducati Multistrada 1200 S

Seit Mai 2014 gibt´s ein Elektronik-Update von Öhlins für die S-Modelle der Multistrada 1200 mit Öhlins-Federelementen – die Öhlins SCU. Die Installation ist denkbar einfach, anschließend kann man die Multi dann mit vollaktivem Fahrwerk – wie bei der aktuellen Version mit Sachs-Fahrwerk auch – bewegen. Die Dämpfung passt sich abhängig vom gewählten Fahrmodus und der gewählten Beladung während der Fahrt an den Fahrstil des Fahrers an. Das Ganze funktioniert spürbar, die Menüführung bleibt so, wie man sie von der Multi kennt. Alternativ kann man das System jedoch auch nach wie vor so fahren wir mit der älteren Elektronik, und das für jeden einzelnen Fahrmodus individuell. Beispiel: Ich kann mit Sport-Modus, Beladung mit einer Person voll aktiv fahren, im Sport-Modus, Beladung mit zwei Personen zum Beispiel dann wie bekannt mit den passiven Settings. Mit diesen Möglichkeiten ergeben sich ganz neue Möglichkeiten im Bereich Fahrwerkssetup, die noch weit über die hinausgehen, die die aktuelle Multi mit Sachs-Fahrwerk zu bieten hat. Für mehr Infos einfach anrufen unter 02691 931409. Preis für die neue SCU: 376 Euro – ein Schnäppchen angesichts der gebotenen Möglichkeiten.